Kundenwünsche

Gestaltung ist Liebe
auf den ersten Blick.

Die echten Werttreiber im menschlichen Gehirn sind Emotionen.
Sie schaffen Wert und Bedeutung.

Starke Leistungen sind heutzutage wie ein Konsumprodukt. Sie müssen nicht nur erbracht, sondern auch glaubwürdig inszeniert, attraktiv gestaltet und sichtbar platziert werden. Naturgemäß müssen die markenprägenden Produkteigenschaften auf die Ziele und (Gewinn-) Erwartungen der Kunden passen, sonst bleiben die besten Absichten wirkungslos.

Eine Cola, die nicht braun ist, kann nicht nach Cola schmecken.
Um eigenartige und unverwechselbare Markenwelten und Differenzierung zu schaffen übertrage ich seit 2004 die neurowissenschaftlichen Erkenntnisse des Nobelpreisträgers und Psychologen Daniel Kahnemann in meine Berufs-Praxis. Er belegte 2002, dass das intuitive System im Autopiloten unseres Gehirns ökonomische Entscheidungen (vernunftgeleitetes Denken und Handeln) beherrscht.

Mit diesen Erkenntnissen erschließe ich mit sinnvollen Produktideen und überraschenden Leistungsangeboten neue Marktchancen. Und das so, dass Ihr Marketingbudget den maximalen Effekt erzielt.

Die 2 Entscheidungsträger im menschlichen Gehirn