Start

Wir machen Ihre Marke zur Nummer 1.

Was soll die Zielgruppe denken?
Guten Tag. Mein Name ist Volker Groß, der Mann hinter dem Namen Agent CI .
Schön, dass wir uns kennenlernen! Vom Logo bis zum Klang verbindet Agent CI seit über 18 Jahren die Kompetenzen einer strategischen Marketing-Agentur und einer auf die Einzigartigkeit der Marke ausgerichteten Brand-Agentur mit dem Ziel, Unternehmen mit digitalen und klassischen Marken zu einer überlegenen Marktführerschaft zu verhelfen.

Systemorientierte Markenentwicklung, Optimierung und Risikosteuerung. Agent CI unterstützt Sie dabei:

  • Zielgruppensegmentierung & Markenpositionierung
  • Planung und Entwicklung von Marken vom Logo bis zum Klang
  • Konzeption und Gestaltung ganzheitlicher Kommunikationsstrategien
  • Adaption selbstähnlicher Print- und Online-Marketing Maßnahmen
  • Kreation von Trait- & State Produkten die neue Kunden ansprechen
Die Positionierung eines Produkts oder Unternehmen in den Köpfen der Verbraucher ist der Kern einer jeden guten Marketingstrategie. Volker Groß ist Inhaber der Markenmanufaktur Agent CI.  Er ist auf das Wie und Warum von Kaufentscheidungen des emotionalen Kundengehirns B2B und B2C spezialisiert. Er bietet umfassende Leistungen für eine wertschöpfende Unternehmensführung.

»Agent CI Markenmanufaktur nutzt die Erkenntnisse aus der (Preis-) Psychologie und Verhaltensökonomie mit denen Sie sich rundum wohl fühlen und mehr Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit in der Markenführung, Werbung und Verkauf erzielen.«

Kaufmotive

Kaufmotive – die geheimen Schlüssel zu den wahren Wünschen der Kunden.

Die treibenden Kräfte unseres Verhalten sind unsere Emotions- und Motivprogramme.
Wir werden täglich mit über 3.000 Werbebotschaften konfrontiert, 500 Mio. Webseiten wollen besucht werden – die Konkurrenz liegt nur einen Touchpoint entfernt, der Supermarkt um die Ecke führt im Durchschnitt 10.000 Artikel. Im Kommunikationswettbewerb des 21. Jahrhunderts sind Marken, deren Inhaber oder Inhaberfamilien mit ihrem Namen bürgen und der Marke Vertrauen geben, eine Erleichterung sich auf dem Markt zu orientieren.

Zielgruppengenau differenzieren wir Unternehmen, Dienstleistungen und Produkte.
Die meisten Kaufentscheidungen basieren darauf, dass unser hochemotionales Gehirn, seine inneren Bedürfnisse mit den verfügbaren Objekten in unserer Umwelt abgleicht. Und wenn diese Objekte eine Erfüllung unserer Wünsche versprechen, werden sie für uns attraktiv.

Die wichtigste Aufgabe von Agent CI ist es, Marken und Produkten eine positive Aura und Anziehungskraft zu geben um die sich faszinierende Geschichten und Mythen ranken, die dann durch die markentypische Gestaltung direkt ins Auge der Kunden springen und gleichzeitig die Kaufmotive (das Haben-Wollen) der Zielgruppe ansprechen.

Marken sind gespeicherte Erlebnisse in unserem Gehirn.
Wir nutzen die unbewussten Automatismen und Lernprinzipien, die sich im Laufe der Evolution im Gehirn gebildet haben und verknüpfen Unternehmens- und Produktbotschaften mit bestimmten Farben, Bildern, Symbolen, Geräusche (z.B. Jingles) und Geschichten, die sonst von keiner anderen Marke genutzt werden – oder wir innovieren in die Jahre gekommenen Marken- und Produktinformationen.

Alle Signale die zu unterschiedlichsten Zeiten, an unterschiedlichsten Orten über unterschiedlichste Medien ausgesendet werden, zahlen so immer wieder auf das gleiche Markenkonto ein. Auch die Formensprache, Gerüche und Haptik von Objekten oder das symbolische Verhalten von Mitarbeitern und Managern sind »Marken« die unser Denken und (Kauf-)Verhalten unbewusst beeinflussen.

Nervenzellen, die wiederholt gleichzeitig feuern, verdrahten sich immer stärker.
Insbesondere der Geruch kann eine starke Wirkung im limbischen System der Kunden entfalten. Denn ein Geruch ist untrennbar mit visuellen, akustischen und haptischen Gedächtnisinhalten verknüpft, die dann beim kleinsten Hinweis das gesamte Markennetzwerk aktivieren und jene Bilder, Gefühle und Bedeutungen reproduzieren können, die wir bei der Speicherung (oft unter Ausschaltung des Bewusstseins) erlebt hat.

Der Anblick einer Sahnetorte, oder das riechen eines Zitronenduft, kann seine Wirkung nur deshalb entfalten, weil unser Gehirn die Bedeutung der Signale über unsere Kultur gelernt und emotional verankert hat. Somit werden die eingehenden Reize blitzschnell mit Genuss, oder Reinheit verknüpft. Aufgrund der winzigen Signale entstehen erlebte Geschichten als Erinnerung.

Die drei großen Emotions- und Motivsprogramme steuern unser Verhalten.

Die Grafik stellt die Kaufmotive der Menschen dar.
Die meisten Kaufentscheidungen fallen aufgrund von unbewussten Programmen, die sich im Laufe der Evolution im Gehirn bewährt haben. Das Streben nach Sicherheit, Autonomie und Erregung ist weltweit bei allen Menschen vorhanden. Wie ein Mensch denkt und was er kauft, ist untrennbar mit seiner Motiv- und Emotionswelt verknüpft. Die meisten Konsumenten haben ganz deutliche Präferenzen und lassen sich damit praxisnah einordnen und typisieren.

Warum Marke?

Sobald viele Hersteller und Anbieter ähnlich gute Produkt- und Dienstleistungen auf den Markt bringen und bewerben, müssen sich die Leistungen durch andere Merkmale von ihren Mitbewerbern unterscheiden. Die Austauschbarkeit bringt den Kunden dazu, selbst nach Unterscheidungsmerkmalen zu suchen. Ist die Unterscheidung zu gering orientieren sich die Kunden gerne am Preis. Erst jetzt besitzt ein Label das die Wünsche der Kunden besonders gut anspricht einen Wettbewerbsvorteil.

Starke Marken haben einen Fiktionswert.
In unserer hochentwickelten Wohlstands- und Konsumgesellschaft kommt es damit zu einer Verschiebung von der Produktproduktion zu einer Imageproduktion. Marken haben eine psychologische Funktion. Wir entschlüsseln ein Erscheinungsbild, einen Geruch oder Ton innerhalb eines Augenblicks. Freund oder Feind? Intuitiv verstehen wir die Bedeutung der Reize. Die Symbolik von Marken und Produkten aber auch die Gestik und Mimik von Managern kann im Positiven wie im Negativen wirken und das (Kauf-) Verhalten der Kunden und Konsumenten massiv beeinflussen.

Zur Wahrung ihrer Einzigartigkeit braucht eine Marke, sei es die Unternehmensmarke oder Produktmarke deshalb eine eigene Seele, einen Mythos der Vergangenes beschwört und die Wünsche und Sehnsüchte der Menschen widerspiegelt.

Wir fragen uns daher woher die Marke kommt, wer der Gründer war, mit welcher Idee, dieser die Marke aufgebaut hat, welche Kämpfe, Siege und Niederlagen mit der Marke verbunden waren. Starke Marken sind Persönlichkeiten mit kleinen Eigenheiten. Sie sind lebendig. Um sie ranken sich faszinierende Geschichten, die den gesamten Markenauftritt bis heute bis ins kleinste Detail bestimmen (Name, Zeichen, Symbole, Leitbilder, Leitsätze, Farben, Schriften, Düfte und Bilder) und sich zielstrebig vom Wettbewerb unterscheiden.

Starke Marken sind nicht durch rationale Marktforschungszahlen, Hochglanz Bilder und formale Beschreibungen glattgeschliffen und begradigt, sondern eigenwillig und griffig. Gerade deswegen sind sie uns sympathisch. Starke Marken erzählen eine Geschichte.

Wer sich nicht selbst positioniert, wird positioniert.

Eine Marke verkauft keinen Gebrauchswert, sondern Träume, Gedanken und Geschichten.
Damit sich ihre Spitzenleistungen nicht in der Preisschublade der Kunden verirren und dort hängen bleiben, explorieren wir die im Produkt oder Dienstleistung angelegten physischen Eigenschaften und finden den einzigartigen USP der Sie konkret vom Wettbewerb unterscheidet. Mit nur einem Alleinstellungsmerkmal auf dem Markt haben es Unternehmen deutlich leichter, sich vom Wettbewerb zu unterscheiden und ein klares Vorstellungsbild im Kopf potenzieller Kunden zu erzeugen. Die Unterscheidung ist essenziell, denn sie verleiht der Marke die nötige Anziehungskraft und Griffigkeit, die Argumentation spezifisch auf die Kaufmotive der Kunden auszurichten.

Bekannte Namen ersparen uns das Nachdenken.

Unternehmen, die in den Augen ihrer Kunden einzigartig wahrgenommen werden und ein Alleinstellungsmerkmal besitzen, brauchen sich nicht über den Preis verkaufen. Ist das Vertrauen stark genug, werden auch höhere Preise akzeptiert. Wir gestalten nach dem Erfolgsfaktor der Selbstähnlichkeit und achten darauf, dass der genetische Markencode stimmig und durchgängig umgesetzt wird und wie ein roter Faden über alle fünf Sinne, Verkaufsräume, Werbemittel, Formate und Medien übertragen wird. Werden mehrere Sinne (Hören, Riechen, Schmecken, Sehen, Tasten) gleichzeitig angesprochen, potenziert sich die Botschaft um ein Zehnfaches und erzielt dadurch eine deutlich höhere Werbewirkung im Gehirn.

Planen Sie eine Neuentwicklung oder Optimierung zur Innovation, Expansion oder Schutz Ihrer Marke? Auf das implizite System der Kunden basierend, richten wir die gesamte Sinnstruktur (Vision, Mission, Aura, Feind, Mythos, Wertekodex) Ihres Unternehmens, Markendesign, Werbung und Verkauf daran aus. Oder wir erschließen mit passenden Produktideen und überraschenden Leistungsangeboten systematisch neue Zielgruppen und Marktchancen.

Markenentwicklung
Unsere Leistungsbausteine für starke Marken.

Die Inszenierung der Marke bis ins kleinste Detail.
Ob digitale Transformation, Employer Branding, Corporate Design, Event, Storytelling, Internetauftritt, Leitbilder, Videoclip, Social Media, Werbefiguren, Symbolik, Schlüsselbilder oder Grafik Design. In Bezug multisensorisches Marketing, sind wir die richtigen Ansprechpartner für Sie und stehen Ihnen mit fundiertem Wissen und vielfach in der Praxis bewährten Methoden mit Rat und Tat zur Seite.

Attraktive Marken faszinieren nämlich nicht nur die Kunden, sondern auch zukünftige Mitarbeiter, Partner und Sponsoren. Und diese sind es, die den Unternehmenserfolg von morgen und übermorgen entscheiden.

Marke + Design + Kommunikation

Starke Marken vom Logo bis zum Klang.

Markterfolg heißt, seine Leistungen auf die emotionalen Bedürfnisse der Kunden und Konsumenten auszurichten.

Wer heute wettbewerbsfähig bleiben will und dabei die wichtigen Erkenntnisse der bio- psychologischen Prozesse des menschlichen Gehirns im Marketing berücksichtigt, kann seine Markenstrategie und Leistungsangebote nicht nur erfolgreich als eigenständige Marke etablieren, sondern auch gehirn-gerecht deutlich enger an die emotionalen Bedürfnisse der Menschen, ihre Ziele, Kaufentscheidungen und Erwartungen verknüpfen.

Differenzierung, Sanierung und Revitalisierung
von Marken aus einer Hand.

Marken sind Netzwerke im Gehirn, in denen Produkteigenschaften und Emotionen gespeichert sind. Mit bewährten Methoden entschlüsseln wir die Ziele der Kunden und unterstützen Sie in allen Fragen der systemorientierten Markenführung und multisensorischen Kaufverführung. Wir planen und gestalten zusammenhängende Marken- und Produktbotschaften und einen positiven Markenauftritt, der sich in allen Markenkontaktpunkten: Produkt, Preis, Distribution, Sortiment, Service, Design und Werbung und im Kaufverhalten der Kundentypen ausdrückt.

Die Agent CI Markenmanufaktur  | Werben mit allen Sinnen bietet ganzheitliche Markenstrategien zur Verkörperung der Marke und vernetzte Kommunikationslösungen auf Basis der impliziten Kaufmotive der Zielgruppen an. Starke Marken müssen uns nicht überreden, sie ziehen uns einfach an. Wir planen und gestalten StateMarken, die situative Stimmungen und Rituale bedienen und vorwiegend im Konsumgüterbereich zu finden sind als auch TraitMarken die die Persönlichkeit der Käufer markieren und das Selbstkonzept der Nutzer regulieren. So kann Ihre Marke im Zuge der Zeit weiter wachsen und generationsübergreifend Wertschöpfung generieren.

Von der Opa-Marke zur Lifestyle-Marke.

Accente beauftragt Agent CI mit der Steigerung des Kundennutzens und Markenrelaunch.
Jedes Jahr versuchen hunderte mittelständische Möbelhersteller Kunden zum Kauf neuer Betten, Stühle oder Sofas zu bewegen. Nach einer Wettbewerbsanalyse der nationalen und internationalen Konkurrenz wurde der genetische Markencode von Accente neu definiert. Die faszinierende Geschichte von Lloyd Loom Möbel wie sie Accente produziert beginnt mit einer Erfindung in den Vereinigten Staaten von Amerika im Jahr 1917, zu Zeiten des Ersten Weltkrieges. Auf der Basis der Erfindung (Papier um einen Metalldraht gedreht das nicht nur viel stärker, sondern auch viel weicher und somit komfortabler als Rattan ist) erstellte AGENT CI den roten Handlungsleitfaden für eine konsistente und kongruente Markenstrategie und Geschäftspolitik.

Nach der strategischen Vorarbeit den Markenkern, Markentypik und Markenbotschaft zu formulieren und diesen genetischen Markencode bis ins kleinste Detail im Auftritt zu inszenieren begleitete Agent CI die Neuerung von der Idee über die Markenentwicklung bis hin zum Controlling. Die neu definierte Marke wurde vom Produkt über die Innenarchitektur, Kommunikations- & Grafikdesign, Interactive & Werbung nachjustiert und mittels eines umfangreichen Rebranding-Prozesses in den Fokus der gehobenen nationalen und internationalen überwiegend weiblichen Käufer gestellt. Die künstlerische Leitung der Fotoproduktion wurde von der Art Direktorin und Branddesignerin Kirsten Könen geleitet und von den Vogelsänger Studios aus Lage fotografiert.

Marken Relaunch auf Basis konkreter Unternehmenswerte und Entwicklung einer Markenstrategie für den B2C-und B2B-Bereich.

Volker Groß begleitet Brand Development Prozess von KVpro.de und optimiert Markenauftritt.
Seine Motivation? Gute Geschichten dort aufspüren, wo man sie nicht vermutet und knifflige Themen so auf den Punkt bringen, dass die Verbraucher die richtige Kaufentscheidung treffen. KVpro.de soll zu einer national bekannten und begehrten Marke für alle PKV-Berater, Vermittler, Verbraucher und Versicherungen entwickelt werden. Dabei sollte nicht alles auf den Kopf gestellt werden. Vielmehr ging es um eine behutsame
und kontinuierliche Weiterentwicklung der Marke
. Im Kern analysiert und bewertet das unabhängige Analysehaus die Stärken und Schwächen aller privaten und gesetzlichen Krankenversicherer anhand selbstdefinierten Qualitätsmaßstäben und Kostenpunkten. Anschließend wird das gebotene und akribisch geprüfte Leistungsniveau auf einer Skala von 0 (keine Kostenerstattung) bis A++ (herausragende Kostenerstattung) mit Hilfe eigener Gütesiegel sichtbar gemacht. Da sich die Tarife je nach Anbieter erheblich hinsichtlich ihrer Preis-Leistungs-Verhältnisse unterscheiden, können alle Tarife von den Verbrauchern tagesaktuell in der Tarifdatenbank von KVpro.de mit einer speziellen Software ausgelesen und individuell gefiltert werden.

Die Unternehmensmarke KVpro.de bringt Licht in das dunkle Kleingedruckte und steht für transparente Preis- Leistungsvergleiche, Verbraucherfreundlichkeit und Ehrlichkeit. Auf diese Kernwerte wurde der Markenauftritt ausgerichtet. Das visualisierte Markenmuster und das neu erschaffene Markenversprechen »Einfach sicher entscheiden«
schaffen nun eine Verbindungen zu den relevanten Motiven, dass von allen Ziel- und Anspruchsgruppen (B2B und B2C) implizit wahrgenommen, gelernt und erkannt wird. Umfangreiche Maßnahmen vom modernen Internetauftritt über das Packungsdesign für die Online-Softwareprodukte bis zur Geschäftsausstattung, Werbung und Online Marketing Maßnahmen sorgen dafür, dass das charaktervolle Corporate Design von KVpro.de im glaubwürdigen und klaren Look and Feel  erscheint und das die vielfältigen Leistungsangebote unter einem einheitlichen Markendach vereint.

Die künstlerische Leitung der Foto- und Filmproduktion wurde von Volker Groß geleitet und von Flashpoint Studio aus Freiburg im Breisgau perfekt in Szene gesetzt. Volker Groß betreute das Unternehmen interdisziplinär in den Bereichen Brand Architektur & Innenarchitektur, Kommunikations- & Grafikdesign, Interactive & Film. Er brachte sein Markenwissen und anthropologischen Kenntnisse ganzheitlich ein. Volker arbeitete als Marketing-Manager, Workshop-Leiter, Dozent, Berater, Texter und Gestalter und war durch sein strukturiertes, visionäres Denken Innovationsmanager und Umsetzer in einer Person.

Unternehmensmarke perfekt aus der Masse gehoben.

Marketingstrategie, Markendesign, Markenkommunikation
Agent CI entwickelt wertebasierte Markenstrategie und Markenversprechen für die Multibank Software Service AG.
Multibank wollte sich mit seiner Dienstleistung besser im Markt positionieren. Gesucht wurde eine Kommunikationsstrategie, die die eigentliche Serviceleistung für Privatbanken klar und eindeutig vom Wettbewerb unterscheidet und gleichzeitig leicht verständlich und attraktiv das auf den Punkt bringt was die Kundschaft erwartet. Nach einer Stärken-Schwächen Analyse die die Bedürfnisse der Nutzer*innen klar in den Vordergrund stellt, stellte Agent CI die überlegene Microsoft Dynamics NAV Software mit dem Markenleitsatz »Das Fundament für Banken« in den Mittelpunkt der Markenstrategie. Das Logo ist die bildgewordene Unterschrift der Marke und gleichzeitig ein Brennglas für die Unternehmenswerte. Im Entwicklungsprozess wurden auch externe Ideengeber*innen mit einbezogen die unsere Marktbeobachtung und -analysen bestätigten. Die gesamte Stilistik vom POS bis zur Werbung, Interactive, Kommunikations- & Grafikdesign, Event und Messeauftritt visualisiert den USP der einzigartig aus der Masse ragt und gleichzeitig den Anschluss an die relevanten Kaufmotive schafft. Das Resultat: Multibank konnte sich klar vom Mitbewerb unterscheiden und die Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner hellauf begeistern.

Die puristisch anmutende Bildsprache wurde professionell im Kunstmuseum Bonn inszeniert und von Olaf Nickel (Köln) fotografiert.

Mit Marktanalyse und Expansionsstrategie neue Zielgruppen gewonnen.

Markenstrategie
TÜV Rheinland AG beauftragt Agent CI mit Markenstrategie, Marktanalyse und Expansionsstrategie.
Die TÜV Rheinland AG ist ein international tätiger, unabhängiger Prüfdienstleister mit Sitz in Köln. Das Unternehmen wollte mit einer Expansionsstrategie neue Zielgruppen gewinnen und beauftragte Agent CI mit einer Marktforschung und dazugehörigen Kommunikationsstrategie. Das Ziel: TÜV Rheinland soll als Universal-Partner für alle wichtigen Investitionen und Zukunftsaufgaben deutscher Städte, Gemeinden und Landkreise im Bewusstsein der Zielgruppen verankert werden. Für den TÜV wurde das Leistungsversprechen: »Meine Stadt. Attraktiv. Lebenswert« kreiert. Daraufhin entwickelte Agent CI eine integrierte Markenkampagne. Von der Marktanalyse bis zur Umsetzung und Gestaltung der gesamten Produkt- und Image-Literatur hat Agent CI die neuen Geschäftsbereiche visualisiert und in den Fokus deutscher Städte, Gemeinden und Landkreise gestellt. Die Fotoproduktion hat Jürgen Naber in Frankfurt am Main, Bonn und Köln umgesetzt.

Markencharakter auf Basis der Unternehmenswerte erlebbar gemacht.

Agent CI entwickelt Corporate-Brand-Strategie für EFDIS AG Bankensoftware.
Jedes Kommunikationssignal ist eine sozial-kulturelle Selbstauskunft und zugleich Referenzpunkt für die emotionale Beurteilung und Wertvorstellung im Gedächtnis der Kunden. Für das Unternehmen EFDIS AG Bankensoftware in Freising (Bayern) das für innovatives und modernes Banking steht, wurde der genetische Markencode (Markenkern, Markentypik und Markenbotschaften) visualisiert und die Markenstrategie wie ein roter Faden über alle Markenkontaktpunkte auf die Image- und Produktliteratur, Bildwelt und Internetauftritt übertragen. Das Werte-Fundament das freigelegt wurde, auf deren Basis wir die Zukunft der einzigartigen Markenkommunikation gestalten wollen, war ein zentraler Baustein in der Strategieentwicklung.

Alle Signale die zu unterschiedlichen Zeiten, an unterschiedlichen Orten über unterschiedlichste Medien ausgesendet werden, zahlen so immer wieder auf das gleiche Markenkonto der EFDIS AG ein. Agent CI achtete bei der Positionierung und Implementierung darauf, dass die mit der Marke verbundenen Gestaltungs- und Emotionswelten stimmig und durchgängig umgesetzt wurden. So kann die markentypische Gestaltung, direkt ins Auge der Konsumtypen springen und gleichzeitig deren Motive und Bedürfnisse ansprechen.

Das Logo ist die bildgewordene Unterschrift der Firma und ist gleichzeitig ein Brennglas für die Unternehmens- und Markenwerte.

Burrito Bande mit wertebasierter Kommunikationsstrategie von Agent CI auf Wachstumskurs.
Unter der Dach-Marke Burrito Bande werden im Kern 24 Std. gegartes Pulled Beef aus mobilen Foodtrucks in und um Frankfurt-Main angeboten. Mit dem einzigartigen Marken-Kern »Die Geschmacksrevolution« wurde ein provokantes Logo und Claim gestaltet das die Unternehmenskultur und Werte des Unternehmen an allen Markenkontaktpunkten symbolisiert. Mit diesem Anspruch kann die Marke weiter wachsen. Vorausgesetzt »Die Geschmacksrevolution« wird in weiteren Produkten und Submarken angelegt und passt konsequent zur Markenstrategie ohne die Dachmarke und Marken-Kern der Urmarke zu kannibalisieren.

Agent CI unterstützte den Markenaufbau von Anfang an und lieferte die kommunikativen Markenbaustein für den Start: Logo, Claim, Illustration, Corporate Design, Webdesign und vieles mehr …

Emotionales Branding und soziale Bindung auch Online.

Agent CI unterstützt kisseria GmbH in der Markenentwicklung und digitalen Transformation
Im Rahmen einer markenzentrierten Unternehmensstrategie hat Agent CI eine wertebasierte Marken-Strategie entwickelt. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Kissen-Manufaktur und kann jedes Kissen auf Wunsch konfigurieren und so zu einem Unikat machen. Von der Namensgebung »kisseria« über den Claim »Wunschkissen werden wahr« bis zur UI und Programmierung des Online Kissen-Konfigurator hat Agent CI die Positionierung, Konzeption und Gestaltung des Online-Shops und aller Werbematerialien zur Markteinführung übernommen. Mit dem Brand-Filter und Emotional Branding braucht die Marke weniger Argumente, wofür sie steht. Zur Identität & Kultur der Marke passend, wurde eine Verzahnung mittels eines Showrooms im Rheinauhafen in Köln aber auch verschiedene Online Marketing Maßnahmen vorgenommen.


Wir nutzen die impliziten Lernprinzipien des Unbewussten auch Digital.

Die Konsumtypen kaufen das Erreichen von Zielen. Egal was die Nutzer in den Suchschlitz diverser Suchmaschinen und sozialen Medien eingeben. Mit dem Anspruch die Wirkung Ihrer Onlinemarketing-Maßnahmen zur Steigerung der Markenbekanntheit, bessere Rankings und bessere Kundenbindung zu erzielen, verwandeln wir die Zahlen und Daten, sicher in die richtigen Marketingmaßnahmen sowie Schärfung der eigenen Marke.

(Abb. Auszug aus einer Weinstudie – Universität Mannheim)

Volker Groß erarbeitet gewinnmaximierendes OMM-Konzept für die Grüne Weinbox.
Für die Marke GRÜNE WEINBOX wurde eine SWOT-Analyse vorgenommen und ein Online Marketing Konzept zur Umsatz- und Gewinnoptimierung für das Staatsweingut Freiburg auf die Beine gestellt. Die Grüne Weinbox bietet beste Bio-Weinqualität in der nachhaltigen Bag-in-Box an. Die Online-Marketing Ausarbeitung stellt für das Staatsweingut Freiburg dar wie die Kanäle zusammenwirken und wo die größten SEO und SEA Wachstumspotenziale liegen um die OMM-Maßnahmen gewinnbringend zu optimieren.
Die wichtigsten Eigenschaften der Marke sind räumliche und emotionale Nähe. Die Kunden und Konsumenten suchen nicht lange. Mit Hilfe digitaler Online Marketing Maßnahmen und klassischen Kampagnen helfen wir Ihnen einen Spitzenplatz im Gedächtnis der Kunden zu bekommen und den Absatz zu fördern.


Was können wir für Sie tun?

Wenn Sie diese Projekte inspiriert haben, sprechen Sie uns einfach an. Wir loten mit Ihnen aus wie Sie gegen Ihren Mitbewerb punkten können. Welche Leistungen und Ergebnisse Sie von Agent CI erhalten. Was Agent CI besser macht. Wie sich der Zeit- und Kostenrahmen darstellt und vieles mehr …

Nehmen Sie hier Kontakt auf: gross@agentci.de oder 0178 626 84 54.

Leistungen

Markenentwicklung, Kundengewinnung und Kundenbindung aus einer Hand.

Folgende Bausteine können nach Zielsetzung einzeln oder als gesamter Wertschöpfungs-Prozess eingesetzt werden. Da der Kauf und Konsum von Marken, Dienstleistungen und Produkten auch die Abgrenzung und Einbettung in soziale Strukturen hat, achten wir bei der Markenentwicklung, Kundengewinnung und Kundenbindung auf die wichtigen Details.

………………………………………………………………………………………………………………………………

Prototypische Zielgruppenanlyse

Ikonographie
Soziale Milieus
Kaufmotive und Identität
Normen, Werte, Rituale
Wettbewerbsanalyse
Benchmarking

Markenstrategie & Positionierung

Implementierung der Sinnstruktur:
Vision
Aura
Feind
Mission
Mythos
Markenwerte

Kundengewinnung vom Logo bis zum Klang

Trait-Marken (Belohnung der Persönlichkeit)
State-Marken (Stimmungen und Rituale bedienen)
Markenfiguren
Archetypen
Sprache
Geschichte
Symbole
Protagonisten (Influencer)
Kompetenz- und Markenleitsatz
Claims
Stil-Filter
prototypische Layouts ausgewählter Medien
Brand Books

Markenkommunikation

Print-Medien (Konzeption, Text, Gestaltung, Umsetzung)

Corporate Design
Geschäftsausstattung
Geschäftsbericht
Verpackung
Kataloge
Imagebroschüren
Kampagnen
Kunden- und Mitarbeiter Zeitschrift
Messeauftritt
Flyer

Online-Medien (Konzeption, Text, Gestaltung)

Corporate Internetauftritt
E-Commerce Website
Landing-Page
Facebook und Co.
Display- und Bannerwerbung
Seo-Analysen
Content-Marketing
E-Mail-, Newsletter-Marketing
Forum

Komplexe Programmierungen in Zusammenarbeit mit externen Partnern

Film (Konzeption, Text und Art Direction)

Werbeclip
Imagefilm
Erklärvideos
Produktpräsentation

Realisation in der Regel in Zusammenarbeit mit externen Partnern

Marken Workshops

Denken war Gestern – wie Marken im Autopiloten ihre Wirkung entfalten
Kundenbindung – die Wurzeln der eigenen Marke finden
Imprints – Ihr Schlüssel für starke Marken
Innovationsworkshop – im Gehirn zählt nur Kontrast
Wie Marken zu Verkaufsschlagern werden
Cue Management sinnvoll einsetzen
Clevere Überzeugungsstrategien entwickeln


Agent CI

Agent CI inszeniert Markenwerte.

Mit dem Gespür für das, was die Kunden (B2B und B2C) wollen, arbeitet Volker Groß seit 1995 für viele namhafte Unternehmen und Kunden. Über viele Jahre oder auf ein bestimmtes Projekt bezogen lagen die Schwerpunkte in der Beratung, Ausarbeitung und Umsetzung ganzheitlicher Kommunikationsstrategien:

Salamander Schuhe | Bauknecht | Puma | Volkswagen | Blanco Küchen | TÜV Rheinland AG | CLAAS | CEWE Color | Fairrank Deutschland | Olivetti Deutschland | Accente Möbelmanufaktur | sevenval GmbH | Panda Security | Audi-Zubehör | Votex | Amag Schweiz | PPG-Lacke | Continental | Hahn Sportwagen | Daimler-Benz | Nestlé | Stuttgarter Hofbräu | MAQUET Medizintechnik | MERCK | secunet Security Networks AG | Multibank Software Service AG | eaf GmbH | EFDIS AG | RZNet GmbH | proClients GmbH | arxes GmbH | TDMI AG | Datagroup AG | Comparex AG | IVU GmbH | Allgeier IT Solutions GmbH | sds business services GmbH | MySoftIT GmbH | Fundtech GmbH | Oraise GmbH | ene’t GmbH | Comline AG | rku-it GmbH | Mr. Byte GmbH | Olivetti Deutschland GmbH | Innocate Solutions GmbH | ANM Adaptive Neuromodulation GmbH | enexoma AG | ACCENTE Möbelmanufaktur GmbH | MMV Möbelmanufaktur Viersen | Kisseria GmbH | VDAB Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V. | Leessem Barg Pflegeheim | Pflegezentrum Bürgerweide | consultingpool ag | Petra Pinger | Solut AG | campusmap GmbH | ergobag GmbH | Burrito Bande Systemgastronomie | Lax-Hausgeräte.de | Welcome Bag | BSW Beamten Selbsthilfewerk GmbH | FACTS Verlag GmbH | Imkerei Höcklings Honig | Lehmacher Kosmetik

Der Mann hinter dem Namen Agent CI gefällt nicht Jedem.
Und das soll er auch nicht.

Volker Groß ist künstlerischer Leiter, Gestalter, Art Director

Denken war Gestern – ich nutze die Macht des Unbewussten.

Auf Basis der »geheimen« Wünsche der Kunden und Konsumenten baut Volker Groß seit fast einem Vierteljahrhundert Marken. Marken die zu den Persönlichkeiten und Zielen der Konsumenten passen und spontanes (Kauf-)Verhalten auslösen. Quasi im Vorbeigehen spricht Volker die Kunden an. Er kennt die kognitiven Prinzipien und unbewussten Lernvorgänge wie das Gehirn die Bedeutung von Informationen und Sinneseindrücken lernt und speichert. Das hat nichts mit dem expliziten Lernen zu tun, so wie es die Meisten von uns von der Schule oder Studium kennen. Das würde dem Gehirn viel zu viel Ressourcen kosten und ist wenig effizient. Kommunikation wirkt vor allem dann, wenn sich die Menschen nicht bewusst daran erinnern – im Unbewussten.

Der Mann hinter dem Namen Agent CI gehört fraglos zu den unkonventionellen Gestaltern unserer Zeit. Er praktiziert systemorientierte und ganzheitliche Gestaltung über alle Medien und Disziplinen hinweg und bewegt sich seit 1995 im Spannungsfeld zwischen Marken- und Produktpsychologie, Design und Architektur, Kunst und Kultur an der Peripherie zwischen der analogen und digitalen Welt. Mühelos verleiht er Unternehmen, Räumen und Objekten eine positive Anziehungskraft. Durch ein ausdrucksstarkes, konsistentes Erscheinungsbild in allen Dimensionen sinnlich wahrnehmbarer Erfahrungen und charismatischer Identitäten. Sein aufs Wesentliche reduzierter Designstil steht in der Tradition der Designphilosophie von Dieter Rams und wird zugleich durch das pädagogische und künstlerische Erbe der Bauhäusler in Dessau und Weimar inspiriert.

Marke ist ein fortlaufender Prozess.

Mit dem Ziel die Wertschöpfung von inhabergeführten Marken nachhaltig zu verbessern und alle Marketingmaßnahmen wie Werbung, Markenführung oder Produktinformationen, aber auch die Zielgruppensegmentierung und Werbeplatzierung sowohl im Hinblick auf klassische Kanäle als auch Online-Vertriebskanäle zu optimieren, gründete er mit seinen Partnern die Markenmanufaktur Agent CI im Jahr 2000 in Köln. Er arbeitet regional und national als künstlerischer Leiter, Marketing Manager und kreativer Gestalter für zahlreiche Unternehmen für die er verschiedene Markenauftritte und Werbekampagnen gestaltete und dadurch vielen Unternehmen und Produkten ein unverwechselbares Gesicht verlieh und den Umsatz förderte.

Neuromarketing mit Agent CI.

Der Psychologe Daniel Kahneman erhielt 2002 den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften. Er belegte, dass der hocheffiziente, Symbole und Geschichten liebende, zur Schokolade greifende Autopilot (System 1) in unserem Gehirn ökonomische Entscheidungen des logisch denkenden Gehirns des Piloten (System 2) weit übertrifft. Im System 1 sind die automatisierten Programme gespeichert, die durch Reize (z. B. ein Duft, Farbe oder ein Logo) aktiviert werden und dann unbewusst unser Verhalten steuern. Ferner zeigte er, wie (Kauf-)Entscheidungen im Autopiloten entstehen und wie sie bewusst beeinflusst werden können. Leicht verständlich aber stets fundiert überträgt Volker Groß seit 2004 die faszinierenden Erkenntnisse in seine Beratungs- und Gestaltungspraxis.

Neuromarketing entlang der Customer
Wir bieten vom Produkt über die Werbung, Design und Kommunikation kundenzentriertes Neuromarketing.


Das Ideen Paradies im Licht des Südens.

Blick vom Schönberg nach Freiburg im Breisgau.

Die beste Maschine gegen CO2 und Ideenmangel steht in Volkers Wohnzimmer. Volker hat eine Schwäche für kreative Aufgaben und die steilen Anstiege des Schwarzwaldes im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz. Wenn Volker nach konkreten Lösungen und vielversprechenden Innovationen sucht, findet er seine Inspiration in der Natur auf dem Rennrad oder MTB. Die körperliche Anstrengung und Symbiose mit der Natur bringt klare Gedanken und Kerosin ins Blut. Auf dem Rad kommen mir die besten Ideen sagt er. Aktuell lebt Volker etwas südlich der Universitätsstadt Freiburg im Breisgau, zwischen Rhein, Schönberg und Schwarzwald. Sonnenverwöhnt, reich an Seen, Obstgärten und Weinbergen, wird es oft die Toskana Deutschlands genannt.

Konzentration auf das Wesentliche:

Krankenversicherungsanalysen
mit Durchblick.

Aufgabe:
KVpro.de soll die starke Marke für alle PKV-Berater, Vermittler, Verbraucher und Produktmanagern von PKV-Versicherungen werden.

Wachstumsidee und Lösungsansatz:
Nach der Evaluation des Marktes, der Unternehmensleistungen, Werte und Kultur wofür das Analysehaus steht, wurde mit der Entwicklung einer umfassenden Marken-Strategie und Ausarbeitung eines zusammenhängenden Produkt-Konzepts zur Markenführung begonnen. Ziel ist die Profilierung des Unternehmens als qualitätsvoller und seriöser Softwareanbieter und die Stärkung der Zielgruppen-übergreifenden Dachmarke KVpro.de. Damit die Qualität der Marke erhalten bleibt, wird der Zustand der ausgesendeten Informationen im Rahmen eines Monitorings regelmäßig kontrolliert. Auf diese Weise kann der Handlungsbedarf rechtzeitig erkannt und gesteuert werden.

Die Unternehmensmarke KVpro.de die regelmäßig 54 private und 108 gesetzliche Krankenversicherungen auf Basis gesetzlicher und eigener Qualitätskriterien analysiert und das rechtlich gesicherte Leistungsniveau mit eigenen Gütesiegeln von 0 bis A++ versieht, bringt für alle Verbraucher Licht in das Kleingedruckte. Die Marke steht für Verbraucherfreundlichkeit, Seriosität und Ehrlichkeit. Auf diesen Wertekanon wurde die gesamte Marken- und Produktkommunikation ausgerichtet. Umfangreiche Maßnahmen vom modernen Internetauftritt über das Corporate Design, Packungsdesign für die Online-Softwareprodukte bis zur Werbung und Online Marketing Maßnahmen sorgen dafür, dass das Wesen von KVpro.de und das Gesamtbild im glaubwürdigen und seriösen Look and Feel erscheint.

Umgesetzte Kernfelder zur Repositionierung, Innovation und Implementierung
– Projektmanagement und –steuerung
– Qualitätsmanagement inkl. Festlegung der Kriterien für die Bestandaufnahme
– Selbstbild-, Fremdbild-, und Sollwertanalyse auf Basis von Neuromarketing
– Exploration Werte-Fundament Vision, Aura, Feind, Mission, Mythos, Values
– Gestaltung klassische Werbung, Verpackungen, PR, Produktfilme, Printmedien
– Gestaltung Corporate Website, SEO, SEA, digitale Medien und Online Marketing
– Kommunikationsstrategie, Naming, Kampagnen & Promotion
– Anpassung klassischer Medien auf Digital

Die Konzentration verschiedener Softwareprodukte auf den neu definierten Dachmarkenkern von KVpro.de haben den Sichtbarkeitsindex der Marke in kurzer Zeit um ein Vielfaches gesteigert.

Kundenstimme:
Als Marketing-Manager hat Volker Groß eine Schärfung unserer gesamten Vision, Mission und Unternehmenskommunikation vorgenommen. Zur Bildung eines positiven Vorurteils wurde der Brand Code der Marke ermittelt und eine Sinnstruktur geschaffen. Das genetische Muster für die gesamte Kommunikation, Service, Preis, Distribution, Design und Werbung wurde als Brand Philosophy in einem Brand Book hinterlegt.

Unser Markenversprechen »Einfach sicher entscheiden« und unsere Kompetenzleitsatz »Krankenversicherungsanalysen mit Durchblick« bündeln einfach und verständlich unsere Unternehmensmission. Unsere Marke wofür wir stehen tragen überträgt sich jetzt wie ein roter Faden auf alle Markenkontaktpunkte, Analyse-Software-Produkte, Werbemittel, Formate und Medien. Volker behielt trotz der Komplexität stets die Übersicht und handelte stets besonnen. Er zeigte immer ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit. Seine Art in Kundenzielen und Neuromarketing zu denken und an uns zu vermitteln hat dazu geführt, dass wir unsere Marketingaktivitäten noch enger von den Bedürfnissen der Kunden her entwickeln. Auf seine markentechnischen Impulse und Neuromarketing-Erkenntnisse die er uns in verschiedenen Workshops gab und auf seine professionelle Umsetzung sind wir sehr stolz.

Gerd Güssler Geschäftsführer KVpro.de


Meine Stadt. Attraktiv. Lebenswert.

Aufgabe:
Konzeption und Entwicklung einer bundesweiten Marketingkampagne zur kommunalen Leistungsdarstellung und Kundengewinnung des TÜV Rheinland-Portfolio für Städte, Gemeinden und Landkreise.

Wachstumsidee und Lösungsansatz:
Das Unternehmen wollte mit einer Expansionsstrategie neue Zielgruppen und Märkte gewinnen und beauftragte AGENT CI mit einer Marktforschung und dazugehörigen Kommunikationsstrategie. Das Ziel: TÜV Rheinland soll als Universal-Partner für alle wichtigen Investitionen und Zukunftsaufgaben deutscher Städte, Gemeinden und Landkreise im Bewusstsein der Zielgruppen positioniert und verankert werden.

Umgesetzte Kernfelder für die Konzeption, Innovation und Implementierung
– Marktforschung zur Findung neuer Märkte
– Kommunikationsstrategie, Keyvisuals & Kampagne
– Klassische Werbung, Storytelling, Printmedien, Neuromarketing
– Anpassung klassischer Medien auf Digital



Kundenstimme:
Als weltweiter Dienstleister für mehr Qualität und Sicherheit haben wir agentci* mit der Kampagne »Meine Stadt. Attraktiv. Lebenswert.« betraut. Von der Marktforschung über die Konzeption, Casting, Claim, Grafik Design, Text und Bild hat Agent CI uns zu jeder Zeit professionell betreut. Es hat sehr viel Spaß gemacht!

Alfredo Elsner Corporate Marketing TÜV Rheinland AG


ACCENTE das Original.
Handgefertigte Loom-Möbel aus Viersen.

Aufgabe:
Nach der Evaluation des Marktes, der Unternehmensleistungen, Werte und Kultur wofür die Marke steht wurde eine Repositionierung und neue Markenstrategie für das Traditionsunternehmen ACCENTE Loom-Möbelmanufaktur Viersen vorgenommen. Ziel: Die handgefertigten Loom-Produkte sollen bei der anvisierten Kern-Zielgruppe (Frau 45 + mit gehobenen Ansprüchen) besser ankommen als national und international vergleichbare Konkurrenzprodukte.

Wachstumsidee und Lösungsansatz:
Die faszinierende Geschichte von Lloyd Loom Möbel wie sie Accente produziert beginnt mit einer Erfindung in den Vereinigten Staaten von Amerika im Jahr 1917, zu Zeiten des Ersten Weltkrieges. Auf der Basis der Erfindung (Papier um einen Metalldraht gedreht das nicht nur viel stärker, sondern auch viel weicher und somit komfortabler als Rattan ist) erstellte Agent CI den roten Handlungsleitfaden für eine konsistente und kongruente Marken- und Produktkommunikation.

Umgesetzte Kernfelder zur Repositionierung, Innovation und Implementierung
– Selbstbild-, Fremdbild-, und Sollwertanalyse auf Basis von Neuromarketing
– Exploration Werte-Fundament Vision, Aura, Feind, Mission, Mythos, Values
– Corporate Design, Imageanzeigen, Werbung, Storytelling, Printmedien
– Corporate Website, Digitale Medien, SEO und Online Marketing
– Kommunikationsstrategie, Kampagnen & Promotion




Kundenstimme:
Mit Agent CI hat ACCENTE seine Aussendarstellung und Selbstbild grundlegend verändert. Unsere handgefertigten Möbel und unser hoher Anspruch an Qualität und Stil werden nun richtig zur Geltung gebracht. Das kleine aber feine Team unterstützt uns seit Mai 2008 mit einer neuen Marken-Strategie. Beginnend bei der Zielgruppen-Segmentierung bis zur Repositionierung, Neuromarketing und Corporate Design unterstützt Agent CI uns in allen Belangen der Markenkommunikation. Das Team handelte stets freundlich und setzte im Marketing zugleich die erforderlichen innovativen Impulse.

Michael Steinbach geschäftsführender Gesellschafter Accente Möbelmanufaktur


Qualitäts-Honig aus der Region
ohne Hilfsmittel.

Wachstumsidee:
Der Wunsch nach Natürlichkeit und Tradition ist in Zeiten der industriell gefertigten und künstlich verschnittenen Massenprodukte sehr hoch. Grund genug, die Werte der Imkerei Höckling klar und deutlich in den Fokus zu stellen. 

Beratung, Konzeption und Implementierung
– CD, Positionierung
– Klassische Werbung
– Website
– Verpackung



Das Fundament für Banken.

Aufgabe:
Multibank wollte sich mit seiner Marke und Dienstleistung besser im Markt positionieren. Gesucht wurde eine Strategie, die die eigentlichen Serviceleistungen für Privatbanken klar vom Wettbewerb unterscheidet und gleichzeitig leicht verständlich und attraktiv auf den Punkt bringt. 

Wachstumsidee und Lösungsansatz:
Jedes Unternehmen hat seine Einzigartigkeit. Im Falle der Kernbankensoftware für Privatbanken wurden die Erfolgsprinzipien der MULTIBANK AG in einem Workshop ermittelt und in eine für die Zielgruppen maßgeschneiderte Markenkommunikation „Das Fundament für Banken“ gegossen. Zielsetzung: Marke attraktiv und verständlich machen, Nutzwert sichtbar machen, Markenbekanntheit steigern und Wettbewerb verdrängen.

Umgesetzte Kernfelder zur Repositionierung, Innovation und Implementierung
– Selbstbild-, Fremdbild-, und Sollwertanalyse auf Basis von Neuromarketing
– Exploration Werte-Fundament Vision, Aura, Feind, Mission, Mythos, Values
– Corporate Design, Imageanzeigen, Storytelling, Printmedien
– Corporate Website (CMS), PR, Messegestaltung
– Kommunikationsstrategie, Kampagnen & Promotion



Wunschkissen werden wahr.

Aufgabe:
Unter dem Markendach der ACCENTE Loom-Möbelmanufaktur soll eine Line Extension helfen, weitere Produkte zu vermarkten die den Umsatz fördern.

Wachstumsidee und Lösungsansatz:
Wunschkissen werden wahr – schöner Wohnen für Individualisten. Unter dem Dach der Loom-Möbelmanufaktur ACCENTE befindet sich eine eigene Schneiderei und Polsterei deren Aufgabe es ist, den Möbelstücken ein textiles und gepolstertes Outfit zu geben. In die Schneiderei wurde kurzerhand eine Wunschkissenmanufaktur für Kissen mit Persönlichkeit integriert. Auf Wunsch konnte sich der Online-Kunde sein eigenes individuelle Kissen zusammenstellen und auf seine Bedürfnisse Maß schneidern lassen. Vom Namen und Signet bis zur Konzeption und Programmierung des Online-Web-Shops zur digitalen Selbstgestaltung, Bestellung und Versand, wurde ein ansprechendes und attraktives Erscheinungsbild sowie verschiedene Werbemaßnahmen entwickelt.

Umgesetzte Kernfelder zur Neupositionierung und Implementierung
– CD, Branding, Positionierung, Neuromarketing
– Klassische Werbung, Printmedien
– Website und App Entwicklung
– Kommunikationsstrategie, Kampagnen

Weitere Kundenstimmen

Viaprinto-Onlinedruckerei
Agent CI hat uns professionell und mit der richtigen Markentrategie und Neuromarketing bei der Markteinführung und Etablierung unserer Submarke viaprinto von Cewe Color – Europas größter Fotodienstleister mit 4.199 Mitarbeitern unterstützt. Wie richtig Agent CI mit seinen Empfehlungen lag und wie ausschlaggebend dadurch die Ausrichtung von viaprinto geprägt wurde, stellt sich heute besser dar denn je.

Alexander Kösters Marketingleiter viaprinto Onlinedruckerei


RTL-Wochenmagazin EXTRA
Das RTL-Wochenmagazin EXTRA wartet nicht auf Schlagzeilen. Das Magazin sorgt selbst für welche und informiert. Am Verlauf eines prototypischen Einkaufsprozesses Wie und Warum Kunden kaufen (Stationär und Online), erklärte mir Herr Groß was den Kunden und Konsumenten zum kaufen motiviert und wie Marken, Produkte und Preise im Unbewussten der Verbraucher zusammenwirken und durch sein Bewusstsein legitimiert werden. Ich bedanke mich herzlich für die spannenden Einblicke des Neuromarketing.

Alesia Harrer Redakteurin von RTL-Wochenmagazin EXTRA


Alle Freiheit Werbeagentur
Volker Groß half uns mit seinen Neuromarketing Kenntnissen bei der Entwicklung einer 360° Kommunikationsstrategie für ein Henkel Produkt. Seine neuropsychologischen Kenntnisse gaben uns eine ganz neue Sichtweise auf die Motive der Kern-Zielgruppen. Wir werden gerne wieder auf die Neuromarketing-Kompetenzen von Volker zurückgreifen.

Roy Sämerow Geschäftsführer alle freiheit werbeagentur


EFDIS AG Bankensoftware
Wir bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Dienstleistung — genau das erwarten wir auch von unserem Marketing-Team. AGENT CI bietet uns genau die Unterstützung, die wir brauchen: kreativ, zuverlässig, flexibel und genau auf unsere Bedürfnisse abgestimmt. 

Kirsten Klosin Vorstand EFDIS AG Bankensoftware


Claas Landmaschinen
Agent CI begleitete den Claas weiten Rollout des Product Lifecycle Managements seit 2010 mit interner Kommunikation. Die erklärungsbedürftigen Inhalte werden von Agent CI anschaulich, ansprechend und zielgruppengerecht umgesetzt. Dadurch werden unsere Mitarbeiter an den verschiedenen Standorten professionell informiert.

Kai Wallasch Head of Engineering Methods Claas Landmaschinen


Restaurant DelikArt in Bonn
Das Team von Agent CI hat für das Restaurant DelikArt eine responsive Website (CMS) gestaltet, die unsere Leidenschaft in den Fokus der Kunden stellt. Das einfache und gleichzeitig leicht zu bedienende Content Management System ist für uns eine Erleichterung im Tagesgeschäft, da wir damit schnell und gezielt neue Inhalte ins Internet stellen können. Damit bleiben unsere Angebote tagesaktuell. Ästhetik und einen einheitlichen Unternehmensauftritt prägen auch die weiteren Design-Projekte wie Geschäftsausstattung, Speise- und Getränkekarten. Die Zusammenarbeit mit Agent CI lässt sich so umschreiben: beratungsstark, unkompliziert, engagiert und professionell. Wir freuen uns auf weitere Projekte.  

Michael Baumgarten Geschäftsführer Restaurant DelikArt